fbpx

Bessere Unternehmenskultur durch Lebensmittelautomaten

Verändere Deine Unternehmenskultur und mache Dein Unternehmen noch erfolgreicher und Deine Mitarbeiter noch glücklicher - mit einer einfachen Lösung!

Bessere Unternehmenskultur durch Lebensmittelautomaten

Bessere Unternehmenskultur durch Lebensmittelautomaten 1504 1003 HelloFreshGo

Ein Lebensmittelautomat ist nicht nur praktisch und macht satt, er hilft auch, die Unternehmenskultur zu verbessern. Warum das wichtig ist? Eine gute Unternehmenskultur kann für den Erfolg eines Unternehmenserfolg sehr entscheidend sein. Es geht um eine Atmosphäre, die Ideen fördert, ein soziales Miteinander mit Kollegen ermöglicht und das allgemeine Wohlbefinden in den Mittelpunkt stellt.

Wie ein Lebensmittelautomat das alles schafft? Ganz einfach!

1) 24/7 Zugang zu leckerem und gesundem Essen in nur wenigen Sekunden

Mit HelloFreshGO gibt es mittags keine unnötigen Wartezeiten in der Kantine, lange Wege zum Restaurant oder Supermarkt oder Verzögerungen von Meetings, weil der Lieferservice mal wieder zu spät dran ist. Der Essensautomat steht direkt im Büro und ist für alle Mitarbeiter im Zugriff. Jeder kann sich aus der großen Auswahl an Frischeprodukten und Snacks sein Lieblingsgericht aussuchen und zeitgleich mit den Kollegen am Tisch sitzen, essen und sich austauschen. Und das beste: Der Lebensmittelautomat ist 24/7 offen. Wenn es also mal später wird oder ganz unerwartet der kleine Hunger da ist – HelloFreshGO ist zur Stelle und mit seinem gesamten Sortiment bereit.

2) Der Lebensmittelautomat: Ein Ort zum Kennenlernen und Kontakte knüpfen

HelloFreshGO ist mehr als nur ein Automat – denn die Mittagspause ist ein sozialer Treffpunkt im Büro! Viele Mitarbeiter berichten, dass der Lebensmittelautomat schon nach kurzer Zeit zum Mittelpunkt des Unternehmens geworden ist. Ein Ort, wo man sich trifft, kurz verweilt und ein bisschen Zeit mit den Kollegen verbringt – denn diese Zeit hat man jetzt, dank sekundenschnellem Einkauf. Dadurch sind viele Mitarbeiter wieder häufiger gemeinsam im Büro, teilen die Mittagspause und lernen sich dabei besser kennen. Dadurch steigen der Zusammenhalt im Team und das Gemeinschaftsgefühl – und glückliche Mitarbeiter sind produktiver, weniger krank und haben kein Bedürfnis, den Arbeitgeber zu wechseln.

happy employees

3) Bye Bye, Foodkoma!

Die gesunden Mahlzeiten, die den Mitarbeitern zu Verfügung stehen, haben auch einen Einfluss auf das körperliche Wohlbefinden. Nutzer von HelloFreshGO berichten, dass das berüchtigte “Nachmittagstief” Schnee von gestern ist. Durch die gesunden, ausgewogenen Mahlzeiten hängen Mitarbeiter nach dem Essen nicht mehr schlapp im Stuhl, sondern fühlen sich gut gesättigt und gestärkt für die zweite Hälfte des Tages. Ohne Foodkoma sieht man viel mehr glückliche Gesichter am Arbeitsplatz – und ein kleiner Snack am Nachmittag bringt jedem ein Lächeln ins Gesicht.

4) Inspiration durch innovativen Lebensmittelautomat

Neue Ideen entstehen meist in den unerwartetsten Momenten. Die innovative Technik im Lebensmittelautomat von HelloFreshGO inspiriert nicht nur die Mitarbeiter, “out of the box” zu denken, sondern ist auch ein Zeichen, dass das gesamte Unternehmen fortschrittlich denkt. Dies zieht wiederum junge Talente mit frischen Ideen an.

5) Höhere Zufriedenheit durch weniger organisatorischen Aufwand

HelloFreshGO ist nicht nur praktisch für Mitarbeiter, sondern auch für Office Manager. Stress und Sorgen um Bestellungen oder Versorgung in Meetings sind Vergangenheit, denn das alles übernimmt HelloFreshGO. Regelmäßig befüllt, stehen gekühlte Getränke & leckere Snacks jederzeit zu Verfügung. Office Manager haben nun weniger Arbeit und mehr Zeit für andere Maßnahmen zugunsten der Mitarbeiter. Noch ein Pluspunkt – endlich klingelt der Pizzabote nicht mehr alle 5 Minuten an der Rezeption!

6) Glücklichere Mitarbeiter – Mehr Zeit für das Wesentliche

Der Lebensmittelautomat von HelloFreshGO macht glücklichere Mitarbeiter. Das findet auch ein begeisterter High Tech CEO aus Berlin: “Mit der Maschine ist die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter mindestens 20% gestiegen”. Die Mitarbeiter können Ihre Pausen besser nutzen und gemeinsam mit Ihren Kollegen genießen und sogar anschließend noch eine kleine Runde drehen, anstatt wieder zurück zum Platz oder ins nächste Meeting zu hetzen. So sind die Mitarbeiter entspannter, glücklicher, motivierter, das Unternehmen profitiert von produktiven, motivierten Angestellten und der Office Manager klopft sich für diese kluge Anschaffung auf die Schulter. Eine Win-win-win-Situation!