fbpx

Lieferanten Interview: HEJ Natural für gesunde Snacks, die schmecken

Wer steckt eigentlich hinter der Produktion der leckeren Protein Riegel? 10 Fragen an das Start Up HEJ Natural.
Hejbar_Chocolate_Almonds

Lieferanten Interview: HEJ Natural für gesunde Snacks, die schmecken

Lieferanten Interview: HEJ Natural für gesunde Snacks, die schmecken 1200 800 HelloFreshGo

Über HEJ Natural

HEJ Natural ist ein junges Start-Up aus Hamburg. Nach dem Motto ”richtig lecker und natürlich gesund”, produziert HEJ gesundes Fitness Food für jeden Lifestyle. Die Produkte von HEJ überzeugen nicht nur durch ihr modernes Branding, aber halten auch auch geschmacklich und von den Nährstoffen her was sie versprechen.

WHO IS WHO?

Wir haben für euch Julius Wolf, den Gründer von HEJ Natural, interviewt. Julius ist 28 Jahre alt und seit 5 Jahren im Geschäft. Hier findet ihr seine Antworten.

1. In 3 Sätzen: Wie arbeitet HEJ Natural?

HEJ arbeitet daran unglaublich leckere und gesunde Produkte wie Riegel, Proteinpulver und Fitness-Müsli zu produzieren. Ihre erfrischenden Fitness Lifestyle-Produkte, mischen die eingesessene Branche der maskulinen Fitnessindustrie auf. Das Ziel ist hierbei “gesund” und “lecker” im Alltag zu kombinieren und den üblichen Schokoriegel aus den Supermarktregalen und Einkaufskörben zu vertreiben.

2. Wie lange gibt es euch schon und wie habt ihr angefangen?

Wir arbeiten seit 5 Jahren mit der Goodlife-Company an unserer Plattform Protein-projekt.de und seit 2,5 Jahren an der eigenen Produktentwicklung mit HEJ Natural. Mein Mitgründer Jannik und ich sind Sandkastenfreunde. Beide haben wir in Holland studiert. Dort haben wir die kulturellen Unterschiede und die Einstellung der holländischen Gesellschaft zum Essen erfahren. Gerade vor 5 Jahren verkörperten die Holländer einen viel gesünderen und modernen Lifestyle als die Deutschen. Hier wurde Eiweiß noch sehr mit dem Stereotype “Bodybuilding” verbunden. So haben wir unser Unternehmen gegründet und versucht, die Deutschen zu einem Umdenken zu bringen.

3. Was macht euch besonders?

Unser Ziel ist es ein Vorreiter in der Fitnessindustrie zu sein und der Gesellschaft zu gesunder Ernährung zu verhelfen. Wir zielen hierbei nicht nur auf Bodybuilder, sondern wollen auch alle anderen ansprechen, die sich im Alltag oder nach dem Workout fit und gesund fühlen wollen. Wir wollen Lifestyle und Funktion kombinieren und ein gesundes Leben leichter machen.

Social Media und die Influencer sind für uns das perfekte Medium, um unsere Markenbotschaft zu kommunizieren. So können über Healthy Snacking berichten und täglich das Thema neu belegen.

4. Was ist das Besondere bei eurer Herstellung?

Was uns bei unserer Herstellung sehr gut gelungen ist, dass wir es einen ehrlichen Riegel kreiert haben, der seinem Versprechen treu ist und einen einzigartigen Nährstoffmix hat.

Er zwar lecker, aber auch wirklich gesund. Unser Protein Riegel hat zum Beispiel einen einmalig niedrigen Zuckergehalt von unter 3 Gramm. Der pflanzliche Ballaststoff Isomalto-Oligosaccharide ersetzt bei uns die Kohlehydrate. Diese  innovative Rezeptur macht unseren Riegel besonders Ballaststoff-und Eiweißreich und verzichtet auf hohen Zuckergehalt.

5. Was ist euer Besteller-Produkt?

Unser absoluter Bestseller ist der Hejbar Cookies & Milk.

6. Welche Produkte liefert ihr an HelloFreshGO?

Wir beliefern HelloFreshGO mit unseren Hejbars (Protein Riegel) und den Hejbites (Nussriegeln). Das sind die perfekten Snacks für Zwischendurch im Büro. Im Vergleich zum typischen Zuckerriegel, ist mit unseren gesunden Produkten bestens versorgt und bleibt bis zu 3 Stunden satt, ohne Heißhunger Attacken.

7. Was inspiriert euch?

Ich würde sagen, das Ausland inspiriert uns am meisten. Mein Partner Jannik ist alle 3 Monate in den USA und holt sich viel Inspiration dort. Amerika ist einfach der Vorreiter in der Foodbranche. In Amerikanischen Supermärkten gibt es ganze Gänge mit gesunden Produkten. Unsere Eindrücke bringen wir dann mit nach Deutschland und schauen, wie es hier in den Markt passen könnte.

8. Woran arbeitet ihr gerade?

Wir können leider noch nichts konkretes verraten, schauen uns aber verschiedene Kategorien an. Interessant sind für uns leckere Frühstücks- oder Abend-Produkte.

9. Wo seht ihr euch in 5 Jahren?

Wir sind mit dem “Healthy Snacking” Thema noch lange nicht fertig. Wir wollen weiter Vorreiter bleiben, einen bleibenden Einfluss im deutschen Handel machen und die alten Snacks mit was Gesundem ersetzen. Unsere Produkte soll es nicht nur im Supermarkt geben, aber auch an Tankstellen – einfach überall wo es schnell gehen muss. Uns gibt es schon in vielen europäischen Ländern, wie zum Beispiel Schweden, der Schweiz, Holland und Irland. Wir sehen uns langfristig natürlich auch in den Supermarktregalen in Amerika.

10. Was macht Dir an Deinem Job am meisten Spaß?

Ich liebe die Herausforderung und etwas von vorne aufzubauen. Gerade, wenn das Endergebnis vorher nicht klar ist. Mich unterstützt ein tolles Team von 25 ehrgeizigen Mitarbeitern. Es macht Spaß zusammen mit dieser motivierten Truppe das gesunde Snacking in Deutschland voranzutreiben.